Glossar

A

Aktionär (genauer EcoCrowd-Spendenaktionär), engl.: shareholder: Ein EcoCrowd-Spendenaktionär ist der Inhaber einer Aktie. Pro Spendenaktie erhält jeder EcoCrowd-Aktionär eine Stimme. Hier eine Liste unserer Aktionäre und wie auch Du Aktionär werden kannst.

Abschluss der Finanzierungsphase, engl.: expiry of financing phase

Auszahlung der Finanzierungssumme, engl.: disbursement of financing amount 

B

Beitrag, engl.: contribution: ist der konkrete Betrag in Euro, der seitens eines Unterstützers einem bestimmten Projekt zugewiesen wird

C

Call-to-Action (CTA): Im Marketing meint CTA die konkrete Aufforderung an einen Kunden, etwas Bestimmtes zu tun. Beim Crowdfunding können Sie Ihre Crowd z.B. per CTA animieren, ein Update Ihres Projekts auf persönlichen sozialen Medien weiter zu verbreiten.

Crowd: Crowd ist englisch für (Menschen-) Menge und beschreibt beim Crowdfunding die Anzahl der Unterstützer

Crowdfunding: Crowdfunding ist eine Form der Finanzierung („funding“) von Projekten,  Produkten und Startups durch eine Menge („crowd“) von Internetnutzern, dabei erhalten die Unterstützer eine nicht-finanzielle Gegenleistung (Tauschgut).

Crowdfunding-Kampagne: Summe aller Maßnahmen, die ergriffen werden, um das Projekt per Crowdfunding zum Erfolg zu führen. Gliedert sich in Entwurfs-, Freischaltungs-, Finanzierungs- und Abschlussphase.

Crowdinvesting: Crowdinvesting ist eine Form des Crowdfundings, bei der die Crowd am Projekterfolg finanziell beteiligt wird.

Crowddonating: Die Crowd erhält keine Gegenleistung, teilweise gibt es ideale Gegenleistungen.

Crowdsourcing: Auslagerung interner Unternehmensaufgaben an freiwillige User in Form einer heterogenen Gruppe an Mitarbeitern, die zeitlich und räumlich unabhängig an einem projektbasierten Ziel zusammen arbeiten.

Crowdlending: Die Crowd vergibt über eine feste Laufzeit einen Kredit zu einem vereinbarten Zins.

E

Entwurfsphase, engl.: design phase: In der Entwurfsphase stellt der Projektinitiator sein Projekt vor und vervollständigt sein Projektinitiatorkonto. Zum Abschluss der Entwurfsphase wird das Projekt zur Prüfung eingereicht und vom EcCrowd-Team geprüft. Hier findet Ihr unser EcoCrowd-Handbuch und den ausführlichen Leitfaden für Projektstarter.

F

Freischaltungsphase, engl.: activation phase: In der Freischaltungsphase wird das Projekt durch das EcoCrowd-Team auf Übereinstimmung mit den ANB geprüft. In der Regel werden Projekte, die den ANB entsprechen, nach 48-72 Stunden freigeschaltet. Hier findet Ihr unsere ANB.

Finanzierungsphase, engl.: financing phase: Das Projekt ist gestartet. In dieser Phase ist die EcoCrowd-Projektseite online sichtbar. Interessierte können sich nun auf der EcoCrowd-Seite über das Projekt informieren und sich dazu entscheiden, es finanziell zu unterstützen.

Finanzierungssumme, engl.: financing amount ist die Summe aller Beiträge, die ein Projektinitiator tatsächlich zugewiesen und ausgezahlt bekommt.

Finanzierungsziel, engl.: funding goal: Summe, die am Ende der Finanzierungsphase erreicht werden soll. Das Finanzierungsziel wird vom Projektinitiator festgelegt. Neben dem finalen Finanzierungsziel existieren auch Etappenziele, die bei ihrer Erreichung zu einer Teilrealisierung des Projekts führen.

Flexibles Funding, engl.: flexible funding: Bei Nichterreichung des Zielbetrags eines Projektes bis zum Ende der Finanzierungsphase erhält der Projektinitiator trotzdem die gesamte Teilsumme für sein Projekt und jeder Unterstützer sein Tauschgut.

Förderer, engl.: sponsor: Die Förderer unterstützen das Projekt EcoCrowd als Sponsoren. Hier eine Liste unserer Partner und wie Ihr ebenfalls zum Förderer werden könnt.

I

Involvement/ involvieren: Im Marketing meint Involvement das Engagement sich mit einem Produkt zu befassen. Beim Crowdfunding zeigt Ihre Crowd im besten Fall ein sehr hohes Maß an Involvement für Ihr Projekt.

K

Kommunikationskanäle: Bezeichnet die Medien, über die der Projektinitiator das Projekt veröffentlicht und Botschaften an seine Crowd bringt. Man unterscheidet persönliche (z. B. E-Mail, soziale Medien) und nicht-persönliche (z. B. Zeitung) Kommunikationskanäle.

M

Manuelle Banküberweisung, engl.: manual bank transfer : Die manuelle Überweisung ist im bargeldlosen Zahlungsverkehr ein Zahlungsinstrument, bei dem der zahlungspflichtige Schuldner mittels Weisung an sein kontoführendes Kreditinstitut Buchgeld zu Lasten seines Kontos an das Institut des Gläubigers übertragen lässt. Hier eine ausführliche Anleitung dazu.

Multiplikatoren: Bezeichnet Menschen und Medien, die persönlich und professionell glaubwürdig sind und Aufmerksamkeit für Ihr Projekt erzeugen, indem sie Wissen und Informationen dazu in ihrem Umfeld verbreiten.

N

Netzwerk: Sind alle Menschen aus dem privaten und beruflichen Umfeld, die sich in irgendeiner Weise an Ihrem Projekt beteiligen.

Nachhaltigkeitskriterien, engl.: sustainability criteria: Da EcoCrowd eine Crowdfunding-Plattform ausschließlich für nachhaltige Projekte ist, sind die Nachhaltigkeitskriterien die Grundlage für die Projektbewertung. Grundsätzlich  wird dabei zwischen Input (verwendete Ressourcen) und Output (Mehrwert für die Umwelt) unterschieden. Der Projektinitiator bewertet sein Projekt in eigener Verantwortung. Hier unsere Leitlinien zur Projektbewertung.

P

PayPal: Das PayPal-Konto ist ein virtuelles Konto: Die Identität des PayPal-Kontos wird durch die E-Mail-Adresse des PayPal-Mitglieds definiert, es gibt also keine eigene Kontonummer. Mit dem Konto können Zahlungen an Dritte ausgeführt und Zahlungen von Dritten empfangen werden. Dabei fungiert PayPal als Dienstleister für den Transfer.

Projektinitiator, engl.: starter: Der Projektinitiator ist die Person, die das Projekt veranlasst und für dieses Projekt verantwortlich ist.

Projektstart, engl.: project start/ launch: ist der Zeitpunkt des Anfangs der Finanzierungsphase

Projektabschluss, engl.: project completion: ist der Zeitpunkt des Endes der Finanzierungsphase bzw. bei Projekten im Finanzierungsmodell „Alles-oder-Nichts“ mit Start bis 14.07.2015 bei Erreichen des Finanzierungsziels der Zeitpunkt der Auszahlungsreife;„Unterstützer“ supporters sind solche Nutzer, die einzelne oder mehrere Projekte von Projektinitiatoren unterstützen, also finanzieren („funden“) möchten

Projekt ist abgeschlossen, engl.: the project is completed: In dieser letzten Phase ist die EcoCrowd-Kampagne ist abgeschlossen. Dank Flexiblem Funding erhält der Projektinitiator die finanziellen Beträge, auch wenn er nicht das Finanzierungsziel erreicht hat.

S

Schwarmfinanzierung, engl.: crowdfunding: Schwarzfinanzierung ist die deutsche Übersetzung für Crowdfunding.
SOFORT Überweisung, engl.: SOFORT transfer: SOFORT Überweisung ist ein Online-Zahlungssystem der Sofort GmbH zur bargeldlosen Zahlung im Internet. Bei diesem Verfahren erhält der Händler nicht die Zahlung, aber dafür sofort eine Zahlungsbestätigung. Hier eine Anleitung für Sofortüberweisungen.

T

Tauschgut, engl.: reward: Eine Form der Anerkennung, Wertschätzung und Belohnung, mit der sich der Projektinitiator für die Finanzierungshilfe bei den Unterstützern bedankt. Hier ist die Idee der Tauschgüter noch einmal genauer beschrieben.

U

Unterstützer, engl.: supporter: Menschen, denen das Projekt gefällt und die dabei mithelfen, den Zielbetrag des Projektes in kleinen Schritten zu finanzieren. Als Belohnung erhalten sie ein Tauschgut.

„Unterstütze“-Button, engl.: „Support“

V

Vorstellungsvideo: Das Video, in dem das Projekt vom Projektinitiator vorgestellt wird. Optimal sollte es ca. drei Minuten lang sein.

Vorschaubild: Das Bild, das auf der Übersichtseite der Projekte zu sehen sein wird, sowie auf der Seite des Projektes.

Z

Zeitspende, engl.: „donation in time“: Neben finanzieller Unterstützung, kann auch Hilfe in Form von ehrenamtlicher Arbeit angeboten werden.