Nachhaltige Fruchtplantage in Sizilien: Gemeinsam für eine grünere Zukunft!

  • Unterstützer*innen

    1

  • Finanziert

    20 €

  • Etappenziel

    22.500 €

  • Restdauer

    17 Tage

Mehrwert für die Umwelt

Das Projekt schützt oder verbessert die Bereiche…

Mensch

Boden, Wasser, Luft

Klima

Tier und Pflanzen

biologische Vielfalt

Sach- und Kulturgüter

Energie und Ressourceneinsatz

Verwendete Ressourcen

Die verwendeten Ressourcen sind…

grün hergestellt

öko-zertifiziert

fair gehandelt

regional bezogen

sparsam eingesetzt

recycelt, upcycled

erneuerbar (z.B. Energie)

Diese Selbsteinschätzung durch den Projektinhaber/die Projektinhaberin dient als Entscheidungshilfe für die Crowd. Nicht alle Kriterien müssen dabei erfüllt, aber sämtliche Alternativen in Erwägung gezogen werden.

Zusammenfassung

Hilf mir, meinen Traum zu verwirklichen, und sei ein Pionier einer nachhaltigen Landwirtschaft. Jeder Beitrag, ob klein oder groß, trägt dazu bei, die Welt ein Stückchen grüner zu machen. Teile diese Kampagne, werde Baumpate und sei Teil dieses Projekts.

Beschreibung

Liebe Unterstützer und Naturfreunde,

Wir sind zwei Studenten und heißen Danilo Cetera und Luai Taha, und wir laden euch ein, Teil unseres aufregenden Abenteuers zu werden – dem Kauf einer traumhaften Plantage in der schönen Landschaft Siziliens. Das Ziel ist es, nicht nur unseren Lebenstraum zu erfüllen, sondern auch einen nachhaltigen Beitrag zur Umwelt zu leisten.

Warum Sizilien?

Sizilien steht für atemberaubende Landschaften und eine reiche Kultur. Aber für uns bedeutet diese Region noch mehr – sie ist der ideale Ort, um unseren Traum einer umweltfreundlichen Obstproduktion zu verwirklichen. Die meisten Früchte legen einen langen Weg zurück, bevor sie unsere Teller erreichen. Durch den Anbau in Sizilien möchten wir diese Distanz verkürzen und klimafreundliche Früchte direkt vor Ort produzieren.

Warum dieses Projekt unterstützen?

Nachhaltige Landwirtschaft: Die Plantage wird nach den Prinzipien der nachhaltigen Landwirtschaft betrieben. Wir setzen auf umweltschonende Anbaumethoden, um die Auswirkungen so gering wie möglich zu halten.

Lokale Produktion: Kurze Transportwege bedeuten weniger CO2-Ausstoß. Unsere Früchte gelangen frisch und umweltfreundlich vom Feld direkt auf Ihren Tisch.

Fairness für Arbeiter: Anders als viele konventionelle Plantagen legen wir großen Wert darauf, keine Ausbeutung zuzulassen. Bei der Ernte packen wir selbst mit an, um sicherzustellen, dass unsere Arbeiter fair behandelt und entlohnt werden.

Exklusive Dankeschöns für Unterstützer: Ab einer Spende von 80 Euro wirst du Pate eines Baumes auf unserer Plantage. Als Dankeschön schicken wir dir bei der ersten Ernte eine exklusive Fruchtbox – direkt aus dem vulkanischen Boden Siziliens vor deine Haustür.

Dein Beitrag zählt – Werde Baumpate!

Wofür wird das eingesammelte Geld eingesetzt?

2.500 € die Pflanzenkulturen
5.000 € Wassertank und Renovierungsarbeiten
22.500 € den Kauf des Grundstücks, sowie Notar und anderweitige bürokratische Angelegenheiten

Durch die Spenden wird die Finanzierung für den Kauf einer Plantage in Sizilien ermöglicht. Das gesammelte Geld wird verantwortungsbewusst eingesetzt, um nicht nur einen Ort für nachhaltigen Anbau zu schaffen, sondern auch, um Bäume wie Avocados auf dieser Plantage anzupflanzen.

Die Plantage wird zu einem grünen Zentrum für umweltfreundlichen Obstbau. Die Auswahl von Avocadobäumen ist dabei besonders bedeutsam, da sie nicht nur köstliche Früchte hervorbringen, sondern auch einen Beitrag zur Förderung der Biodiversität und nachhaltigen Landwirtschaft leisten. Die Spenden tragen somit nicht nur zur Verwirklichung unseres Traums bei, sondern auch dazu, eine grüne Oase zu schaffen, die der Umwelt zugutekommt und nachhaltiges Leben fördert. Jeder Euro ermöglicht nicht nur den Erwerb der Plantage, sondern auch das Pflanzen und Pflegen von Bäumen, die unseren Planeten stärken und unseren ökologischen Fußabdruck verringern werden. Vielen Dank an jeden, der dazu beiträgt, diese nachhaltige Vision Wirklichkeit werden zu lassen!

Warum ist das Projekt ein EcoCrowd Projekt?

Dieses Projekt verdient die Bezeichnung „Ecocrowd Projekt“, da es nicht nur darauf abzielt, einen persönlichen Traum zu verwirklichen, sondern auch eine positive ökologische Wirkung in der Gemeinschaft und darüber hinaus zu entfalten. Als Ecocrowd Projekt steht es im Einklang mit den Prinzipien der nachhaltigen Entwicklung und des Umweltschutzes.

Umweltfreundliche Obstproduktion: Die Plantage in Sizilien wird nachhaltige Landwirtschaftspraktiken fördern, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren. Lokaler Anbau verringert den CO2-Fußabdruck, indem Transportwege reduziert werden, und trägt so zur Bekämpfung des Klimawandels bei.

Erhaltung der Biodiversität: Durch das gezielte Pflanzen von Bäumen wie Avocados wird nicht nur eine Vielzahl köstlicher Früchte erzeugt, sondern auch die Biodiversität gefördert. Dies trägt dazu bei, die Artenvielfalt zu schützen und das ökologische Gleichgewicht auf der Plantage zu stärken.

Verantwortungsbewusste Ressourcennutzung: Das gespendete Geld wird nicht nur für den Erwerb der Plantage verwendet, sondern auch für das gezielte Pflanzen und Pflegen von Bäumen. Dies stellt sicher, dass die Ressourcen effizient genutzt werden und das Projekt langfristig einen nachhaltigen Einfluss auf die Umwelt hat.

Beteiligung der Gemeinschaft: Als Ecocrowd Projekt ist es darauf ausgerichtet, die Gemeinschaft in den nachhaltigen Prozess einzubeziehen. Die Möglichkeit, Baumpate zu werden, ermöglicht es Unterstützern, aktiv Teil des grünen Wandels zu sein und einen persönlichen Beitrag zur Förderung nachhaltiger Landwirtschaft zu leisten.

Durch diese Aspekte wird dieses Projekt zu einem lebendigen Beispiel für Umweltschutz und nachhaltige Entwicklung, was es zu einem würdigen Ecocrowd Projekt macht.

Wer steht hinter dem Projekt?

Herkunft: Bodenseekreis.  Status: Studenten.  Leidenschaft: Natur. Alter: Jung.  Ambitionen: Hoch.  Ideen: Visionär.  Blick: Grün.
Mitten im Bodenseekreis aufgewachsen, sind wir keine typischen Studenten. Unsere Wurzeln reichen so tief wie die Wälder und so weit wie die Aussicht vom Pfänder. In unserer DNA steckt mehr als nur das Streben nach Abschlüssen – es steckt der Wunsch, die Natur zu schützen, zu lieben und zu verstehen.
Mit der Leidenschaft von Naturfreunden und der Unerschrockenheit von Studierenden haben wir uns zusammengetan, um mehr zu erreichen. Unsere Ideen sind nicht nur Zukunftsvisionen, sondern konkrete Schritte, um nachhaltige Veränderungen herbeizuführen. Mit einem Hauch von Rebellion und einem klaren Fokus auf Grün setzen wir uns für eine Welt ein, die nicht nur überlebt, sondern blüht. Das ist unsere Geschichte – vom Bodenseekreis aus in die Welt, getrieben von einer Mischung aus jungem Eifer und grünen Überlegungen.

Wir erleben die Zukunft, weil ...

wir heute die Samen nachhaltigen Handelns pflanzen, die die Früchte positiver Veränderungen für kommende Generationen tragen werden.

Es gibt weitere 1 anonyme Unterstützungen.

Es gibt noch keinen Neuigkeiten für das Projekt.