Gleichheits-Memo – Kinderspiel für eine faire Gesellschaft

  • Unterstützer*innen

    26

  • Finanziert

    1.211 €

  • Etappenziel

    3.000 €

  • Restdauer

    28 Tage

Mehrwert für die Umwelt

Das Projekt schützt oder verbessert die Bereiche…

Mensch

Boden, Wasser, Luft

Klima

Tier und Pflanzen

biologische Vielfalt

Sach- und Kulturgüter

Energie und Ressourceneinsatz

Verwendete Ressourcen

Die verwendeten Ressourcen sind…

grün hergestellt

öko-zertifiziert

fair gehandelt

regional bezogen

sparsam eingesetzt

recycelt, upcycled

erneuerbar (z.B. Energie)

Diese Selbsteinschätzung durch den Projektinhaber/die Projektinhaberin dient als Entscheidungshilfe für die Crowd. Nicht alle Kriterien müssen dabei erfüllt, aber sämtliche Alternativen in Erwägung gezogen werden.

Zusammenfassung

Das Gleichheits-Memo ist ein Kinderspiel, bei dem zusammengehörige Karten gefunden werden müssen. Diese zeigen die gleiche Tätigkeit, durchgeführt von Personen unterschiedlicher Hautfarbe oder Geschlechts. Ein Spiel für ein offenes Weltbild!

Beschreibung

Liebe Unterstützer,

Happy Jona ist ein Onlineshop für Kinderprodukte, der zu 100% darauf ausgelegt ist, Eltern bei einer werteorientierten Erziehung zu unterstützen. Im Fokus stehen die Werte: Gleichheit, Ehrlichkeit, Respekt, Neugier und Empathie. 

Das erste eigene Happy Jona Produkt ist das Gleichheits-Memo. Wie bei jedem Memo-Spiel sucht man zusammengehörige Paare und trainiert dabei das Kurzzeitgedächtnis und logisches Denken. Beim Gleichheits-Memo sind die 16 Paare nicht genau gleich, sondern zeigen eine Tätigkeit, durchgeführt von Personen unterschiedlichen Geschlechts und/ oder unterschiedlicher Hautfarbe. Bereits aufgebaute Stereotype werden so gelöst und Kinder bauen eine offenere Weltanschauung auf.


In dieser Crowdfunding Kampagne geht es darum, die erste Auflage vom Gleichheits-Memo (Made in Germany) in möglichst hoher Stückzahl produzieren zu können. Deswegen freue ich mich über jede Vorbestellungen und jeden Unterstützer!

Außerdem finde ich es toll, dass auf diesem Weg jeder die Möglichkeit hat, von Anfang an ein Teil der Happy Jona Vision zu sein!

Ich hoffe, dass es vielen Menschen genauso wichtig ist wie mir, etwas zu verändern und lade Dich herzlich dazu ein, Teil der Happy Jona Community zu werden:

Newsletter: www.happyjona.com/de/newsletter

Instagram: www.instagram.com/happyjona_com/


Vielen lieben Dank für Deine Unterstützung!

Jenny

Warum ist der Wert Gleichheit wichtig?

Gleichheit ist fundamental für eine faire und glückliche Gesellschaft und Ungleichheit wiederum ist Auslöser von Konflikten. In der Entwicklung von Kindern ist Gleichheit wichtig, damit sie sich frei entfalten und ihre wahren Stärken und Schwächen entdecken können und sich nicht mit einem vorgefertigten Lebensmuster arrangieren.

Was sind Stereotype?

Stereotype sind Schablonen, durch die wir Menschen sehen und bewerten.

Warum bauen Menschen Stereotype auf?

Wir beurteilen permanent die Menschen um uns herum und haben gar nicht die Kapazität, uns intensiv mit jedem Individuum zu beschäftigen. Also überbewerten wir einzelne Merkmale (wie Geschlecht oder Hautfarbe) und schreiben dem Individuum Eigenschaften zu, die wir mit diesem Merkmal in Verbindung bringen.

z.B.

Beobachtung: Bill Gates ist älter

Stereotyp: Ältere Menschen haben keine Ahnung von Computern

ergo: Bill Gates hat keine Ahnung von Computern

Wer Bill Gates nicht kennt und diesen Stereotyp aufgebaut hat, würde davon ausgehen, dass er keine Ahnung von Computern hat.

Was sind Vorurteile?

Vorurteile sind Stereotype mit negativer Bewertung.

Wie wirken sich Stereotype auf die Entwicklung von Kindern aus?

Durch Einordnung zu und Abgrenzung von Gruppen definieren wir unseren Selbstwert. Das bietet leider den Anreiz, andere Gruppen ab- und die eigene Gruppe aufzuwerten. Deswegen versucht Happy Jona die überwiegende Gleichheit zwischen Menschen wieder in den Fokus zu rücken.

Kinder schreiben sich selbst die Eigenschaften zu, die sie von ihrer Umwelt auferlegt bekommen. So konnte gezeigt werden, dass Mädchen ihre eigene tatsächliche Leistung unterschätzen und Jungen ihre eigene tatsächliche Leistung überschätzen. Beides führt nicht zu einem gesunden Selbstwert.

» lies hier mehr zum Thema 

Wofür wird das eingesammelte Geld eingesetzt?

10.000 € Produktion einer Auflage von 1.000 Stück
7.500 € Produktion einer Auflage von 500 Stück
4.500 € Produktion einer Auflage von 300 Stück
3.000 € Produktion einer Auflage von 200 Stück

Das Geld wird für die Produktion der ersten Auflage vom Gleichheits-Memo eingesetzt sowie für den Versand der in dieser Kampagne vorbestellten Spiele.

Die eingesammelte Summe bestimmt die Stückzahl der Auflage. Wenn die Zielsumme überschritten wird, kann eine größere Stückzahl bestellt werden. Wird die Zielsumme nicht erreicht, muss eine geringere Auflage zu deutlich höheren Stückpreisen bestellt werden.

Warum ist das Projekt ein EcoCrowd Projekt?

Langfristig:

Happy Jona hilft Eltern dabei, ihren Kindern Werte wie Respekt vor der Natur und Empathie zu anderen Lebewesen zu vermitteln und so ihr Bewusstsein als Teil dieser kostbaren Welt zu stärken – in dem Glauben, dass Menschen, die die Natur aufrichtig lieben, sich um diese intrinsisch motiviert bemühen. 

Kurzfristig:

Sowohl Happy Jona, als auch unser Partner, der den Druck vom Gleichheits-Memo übernimmt, verhalten sich verantwortlich unserer Umwelt gegenüber:

– Langlebigkeit der Memo-Spiele dank der hohen Qualität

– kurze Lieferwege dank Produktion in Deutschland (Hamburg)

–  der FSC-zertifizierte Karton wird aus Holz aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft gewonnen

– klimaneutrales Drucken (verringerte CO2-Emission, zertifizierte Klimaschutzprojekte)

– klimaneutraler Versand via DHL GoGreen

– umweltfreundliche Verpackung + Vermeidung von Müll

– Home-Office statt lange Fahrten

Wer steht hinter dem Projekt?

Mein Name ist Jenny und ich baue derzeit Happy Jona auf. Als ich mich selbst mit dem Markt an Kinderprodukten vertraut machte, störte mich zunächst vor allem die Aufteilung sämtlicher Produkte nach Geschlecht und der oft fehlende pädagogische Mehrwert. Mit Happy Jona möchte ich meinen Beitrag leisten, Eltern bei einer werteorientierten Erziehung zu unterstützen. Denn darauf kommt es meiner Meinung nach in der Erziehung an – die richtigen Werte zu vermitteln.

Wir verbessern gemeinsam die Zukunft, weil ...

Gleichheit ein wichtiger Wert ist für eine faire und glückliche Gesellschaft

anonym

anonym

anonym

anonym

anonym

anonym

Joerg Sommer

Bad Friedrichshall, DE

anonym

anonym

Gast

Halle, DE

anonym

anonym

anonym

Thesing

Thesing

Schöppingen, DE

anonym

anonym

anonym

anonym

anonym

anonym

anonym

anonym

anonym

Gast

Dessau-Roßlau, DE

anonym

Es gibt noch keinen Neuigkeiten für das Projekt.