Naturkinderfreizeit Stuttgart

  • Etappe

    1/1

  • Unterstützer

    5

  • unterstützt

    195 €

Kurzinfo

Ferienbetreuung für Kinder von 6 bis 10 Jahre.

Wir möchten Kindern die Möglichkeit bieten ihre Ferien in einem liebevoll engagierten Umfeld zu verbringen.

Beschreibung

Ferienbetreuung für Kinder von 6 bis 10 Jahre.

Wir möchten Kindern die Möglichkeit bieten ihre Ferien in einem liebevoll engagierten Umfeld zu verbringen. Die Kinder werden in der Zeit von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr in einem unserer NaturFreunde Häuser in Stuttgart ihre Ferienzeit verbringen. Wobei das Haus lediglich als Treffpunkt dient. Die Ferienbetreuung wird zum Großteil draußen stattfinden, damit die Kinder die Natur wirklich hautnah erleben können. Die Tage sind gleich strukturiert, damit die Kinder einen tragenden Rahmen haben an dem sie sich orientieren können. Das Wochenthema wechselt jedoch. Die erste Woche wird rund um das Thema Wald und seine Besonderheiten gehen, die zweite Woche wird dann das Thema Wasser unter die Lupe genommen. Außerdem steht eine Exkursion an den Max Eyth See mit Besuch des Klassenzimmer am See an. Um die Kinder in Kontakt mit Nahrungsmitteln zu bringen, werden die Mahlzeiten gemeinsam vorbereitet und eingenommen. Somit erhalten sie einen direkten und praktischen Bezug dazu, wie das Essen auf den Teller kommt.

Unbenannt

Warum ist das Projekt ein EcoCrowd Projekt?

Unbenannt

Die NaturFreunde Deutschlands sind ein sozial-ökolokischer und gesellschaftspolitisch aktiver Verband für Umweltschutz, sanften Tourismus, Sport & Kultur. Rund 75.000 Mitglieder in 630 Ortsgruppen engagieren sich ehrenamtlich für die nachhaltige Entwicklung der Gesellschaft.

Nachhaltigkeit gehört zum Kern unserer Arbeit – wir wollen den folgenden Generationen eine lebenswerte und gestaltbare Welt hinterlassen und setzen nachhaltige Entwicklung in der Praxis um. Dabei bringen wir Umweltschutz, soziale Gerechtigkeit und Kultur miteinander in Einklang.

Damit nicht immer die Erwachsenen bestimmen, gibt es die Naturfreundejugend für alle bis zum 26. Lebensjahr. Hier setzen sich junge Menschen mit Themen ihrer Generation auseinander. Bei gemeinsamen Sportveranstaltungen, Freizeiten, Seminaren oder dem Kindergipfel zeigen sie, dass ein politischer Jugendverband Spaß machen kann.

Unbenannt

Wofür wird das eingesammelte Geld eingesetzt?

Das gesammelte Geld wird für unsere Köchin und Ernährungsberaterin verwendet. Diese kauft für uns hochwertige Bio Produkte regional ein und verarbeitet diese gemeinsam mit den Kindern zu einem leckeren Mittagessen. Außerdem wird sie mit den Kindern auch 2-3 mal in der Woche am Feuer gemeinsam kochen: Lagerfeuerpizza, Fladenbrote mit Wildkräuterfrischkäse, Räubereintopf oder eine Waldlimo machen, Wildkräuter sammeln.

Wer steht hinter dem Projekt?

Seit Dezember 2014 bin ich die neue Kinder- und Jugendreferentin der NaturFreunde in Stuttgart. Gemeinsam mit meiner Kollegin Kathy Kirchner werden wir diese tolle und einzigartige Ferienfreizeit gestalten. Wir freuen uns auf zwei spaßige Wochen mit vielen begeisterten Kindern!

Unbenannt

Wir gestalten die Zukunft, weil...

wir schon die Kleinen mit Themen wie Umweltschutz und Naturerleben vertraut machen!